Politik soll den Standort der Kita in Kendenich bestätigen

von Saleh Mati am 3. April 2022

Kita erneut Thema im Ausschuss für Planung

Das Unternehmen Yncoris riet in einer Stellungnahme an die Stadt Hürth von dem geplanten Standort in Hürth Kendenich ab. In der Sitzung des Ausschusses für Planung im letzten Jahr führte Bürgermeister Dirk Breuer noch aus, dass er keine alternativen Standorte in Kendenich sieht. Zudem ist der Bedarf einer Kita in Kendenich vorhanden. Dennoch möchte sich die Verwaltung anscheinend die politische Unterstützung einholen. Daher steht das Thema erneut auf der Sitzung des Ausschusses für Planung. Der Standort ist durch seine Lage unmittelbar an der Grenze zum Chemiepark umstritten. Yncoris wies auf die Gefahr durch einen Störfall hin. Zudem verdeutlichte Yncoris, dass Schadstoffe sich nicht an starre Grenzen halten. Zusätzlich brauchen Kinder bei einer notwendigen Evakuierung mehr Unterstützung als erwachsene Personen.

Die Entscheidung ist für die Mitglieder im Ausschusses sicherlich schwer zu treffen. Dabei müssen die politischen Vertreter zwischen dem dringend benötigten Bedarf und der Lage der Kita abwägen. Zudem ist zu bedenken, wie sich viele Menschen bei der Diskussion fühlen mögen, die ebenfalls in der Nähe des Chemieparks wohnen. Trotzdem würde ich den Standort für eine Kita nicht bestätigen. Selbst wenn die Wahrscheinlichkeit äußerst gering sein sollte, dass der Fall der Gefährdung eintritt, kann Keiner den Störfall zu 100 % ausschließen.

Die wiederholte Diskussion im Ausschuss zu dem Standort zeigt, dass sich die Verwaltung der Brisanz der Entscheidung ebenfalls bewusst ist. Falls anschließend der Störfall im Chemiepark eintreten sollte, dann wäre eine zweifache Entscheidung für den Standort in Kenntnis der Risiken umso verhängnisvoller. Ich würde ein solches Risiko nicht tragen wollen. Weiter teilten mir Eltern mit, dass sie befürchten, dass die Kita eventuell weniger gut angenommen wird als andere Kitas. Daher ist meine Meinung, einen neuen Standort für die Kita suchen.

Wichtig ist Ihre Meinung. Daher beteiligen Sie sich bitte an der Umfrage und teilen Ihre Meinung mit.

Über Saleh Mati

Saleh Mati, geb. 1966 in Köln. Seit 1966 wohnhaft in Hürth. Mitglied im Stadtrat seit 2004 Alle Einträge von Saleh Mati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.